Biolandbau weltweit

Wie mensch der Karte der Stiftung Ökologie und Landbau entnehmen kann, hat sich die Idee des Biolandbaus in unterschiedlichen Weltregionen unterschiedlich durchgesetzt.
Sehr enttäuschend sind natürlich die Zahlen für Nordamerika! Bedenkt mensch aber, daß das auch die Heimat von solch Ungeheuern wie Monsanto und Co. ist, wundert es einen kaum mehr.
In absoluten Zahlen führt Australien vor Argentinien und Italien, relativiert mensch die Flächen aber so stehen Österreich und die Schweiz, gefolgt von Italien und den skandinavischen Ländern, in führender Position. Was umso erstaunlicher ist, beherbergt die Schweiz doch mit Syngenta eines der weiteren großen Ungeheuer.
Dieser Beitrag wurde unter bio, Landwirtschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s