Musikclub 1 – „How much“ von Kipchoge

Heute starten wir eine neue Serie – den Musikclub.

Wir werden Musik empfehlen, die einerseits engagiert ist, aber darüberhinaus auch musikalisch ansprechend ist. Wir finden sie außerordentlich gelungen, aber da sie in der Programmierung der gängigen Radiosender immer zu kurz kommt (warum auch immer), werden wir ab heute ein wenig die Werbetrommel rühren und gezielt aumerksam machen. 

Der aktuelle Favorit ist „How much“ von Kipchoge and the Ginger Ninjas und stammt von ihrem Album „Where the rubber meets the road“. Der ausführlichere Titel lautet „How much Do I care About Peace?“ und das scheint wohl die grundlegende Frage heutzutage zu sein. Was ist uns der Friede wert? Was sind wir bereit dafür zu tun, oder auch zu unterlassen? Und daß der weltweite Friede auch, oder gerade mit unserem Konsumverhalten in Verbindung steht, dürfte wohl bereits allen klar sein.
Der Song ist über iTunes um nicht einmal einen €uro zu haben. Kauft ihn, Kipchoge hat es sich die Unterstützung auf jeden Fall verdient.
Mehr über die Person Kipchoge Spencer findet ihr in der grist Interview-Serie Interactivist.

für weitere Empfehlungen zurück zum -> Musikclub

Dieser Beitrag wurde unter Musikclub veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Musikclub 1 – „How much“ von Kipchoge

  1. wollmonster schreibt:

    hallo gernot,
    wollte nur einmal dokumentieren, dass auch ich zu den lesern von almende gehöre;-)
    ich finde deine beiträge sehr interessant. leider hab ich im moment ein bisschen viel um die ohren, wenn’s ruhiger wird lasse ich mehr von mir lesen
    gruss vom wollmonster 🙂

  2. balou schreibt:

    Hallo Gernot
    Entschuldige, ich wollte Deinen Kommentar nicht unterdrücken – er ist im Spamfilter hängen geblieben, weis nicht warum. Kann Deine Gründe durchaus nachvollziehen und respektiere Deine Entscheidung.
    Ciao Balou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s