Ein gutes Tröpfchen

Leider schmeckt nicht alles gut, was gut* produziert worden ist. Über diese bedauerlichen Vorkommnisse, wollen wir den Mantel des Schweigens breiten, doch der links abgebildete Bio-Wein, ein Grüner Veltliner von Reinhard Neustifter aus Falkenstein/Niederösterreich, macht dem Weinviertel alle Ehre.
Ein frischer, leichter, fruchtiger Weißwein, der bei diesen warmen Temperaturen gut zu leichten, sommerlichen Gerichten paßt und manch schönen Abend angenehm ausklingen läßt.
Zu kaufen ist dieser Bio-Wein bei Billa und Merkur um € 3,99, Schnellentschlossene greifen im Moment noch günstiger zu, da er vorübergehend in Aktion um € 2,99 zu haben ist.

*Bio-Weinbau unterliegt sowohl in der Land- als auch in der Kellerwirtschaft strengen Vorgaben: Erlaubt ist nur organische Dünger, also kein Kunstdünger, mechanische Unkrautbekämpfung statt Herbiziden, es wird auf synthetische Pflanzenschutzmittel verzichtet, doch gleichzeitig werden Nützlinge gefördert also bleiben natürliche Kreisläufe im Weingarten erhalten. Alle Weinbehandlungsstoffe müssen gentechnikfrei sein. Großer Wert wird darauf gelegt, dass die Böden gesund und lebendig sind. Vor allem letzteres begünstigt eine terroir-typische Ausprägung des Weines. Im ökologischen Weinbau muss grundsätzlich sehr vorausschauend gearbeitet werden, Fehler bei Lese, Pressung oder Vergärung können kaum durch kellerwirtschaftliche Maßahmen korrigiert werden. Viele Vorgänge ob im Weingarten oder im Keller sind zudem wesentlich zeit- und arbeitsaufwändiger als im konventionellen Landbau. 

Tags: ,

Dieser Beitrag wurde unter bio abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein gutes Tröpfchen

  1. Strandgut schreibt:

    Diesen Wein kann ich nur empfehlen, da selbst gekostet.
    Very leggero, angenehm zu trinken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s