Ein kleiner Aufkleber mit großer Wirkung

Flugblätter, Werbepostillien und Kaufaufforderungen, Pizzazustell- und Türaufsperrservice, gratis Werbefahrten und vermeintliche Glückspielgewinne, Bezirksblätter und Parteiwerbungen und noch vieles mehr findet sich tagtäglich unaufgefordert in unseren Postfächern. Das meiste landet unbetrachtet im Müll. Die Trefferquote dieser unerwünschten Zusendungen ist enorm gering.
Warum unterbindet man nicht einfach diese unadressierten Werbezusendungen?
Einfache, kleine Aufkleber tun es meist. Der offizielle Aufkleber der Wirtschaftskammer ist über den Fachverband Werbung postalisch mittels Rückkuverts zu beziehen.
Der Erfolg ist eindeutig, bleibt nur die Frage, warum bei überquellenden Mülleimern nicht mehr Leute diese Aufkleber anbringen – oder haben wir dann doch Angst, etwas zu verpassen?
Dieser Beitrag wurde unter Müllvermeidung, Werbung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s