Fleischlos im August und September

Es ist wieder Zeit für eine kurze Rückschau, diesmal gleich für zwei Monate:
Zuerst zur vegetarischen Ernährung – habe ich mich im August an 19 Tagen fleischlos ernährt, also fast zwei Drittel erreicht, so ist es im Monat September total gekippt und mit 8 Tagen komme ich gerade auf ein gutes Viertel.
Beim Bioanteil an den gekauften Lebensmitteln zeigt sich eine erste Obergrenze. Im Gegensatz zum Juli ist der Anteil im August auf 37 % zurückgegangen, hat aber im September wieder fast 47 % erreicht. Es scheint, dass ich wohl maximal die Hälfte meiner Ausgaben für Biolebensmittel verwende. Das will ich einmal völlig wertneutral so stehen lassen.
Zum Vergleich die Daten vom Juli.
Dieser Beitrag wurde unter bio, vegetarisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s