Gedanken bei der Biofach

Einige Zeit seit der Biofach ist nun vergangen. Ein technisches Gebrechen hat mich leider aufgehalten. Aber hier nun meine Anmerkungen zu diesem erstaunlichen Ereignis.
Ein buntes, multikulturelles Treiben, ein Platz für Suchende und Bietende. Und für alle war eines klar – Bio ist einfach logisch.

Die einzige Möglichkeit, unsere einzige Chance.

Es ist das, was wir unserem Globus schulden, es ist aber auch das, was wir uns selbst schulden. Es ist ein zu Hause Ankommen. Ein nicht Erklären müssen warum wir uns kümmern, warum das Natürlichste der Welt uns ein Anliegen ist. Es war ein nachhaltiges Erlebnis!

Dieser Beitrag wurde unter bio, Biofach veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s