Hinter den Kulissen

Höllinger Bio-Apfelsaft

Vor einiger Zeit gab es den „apfel spritzer“ in der praktischen, weil wiederverschließbaren PET-Flasche noch in Bio-Qualität. Auf unsere Nachfrage, warum das geändert worden ist erhielten wir folgende Antwort:

Ein Abfüller hat uns vor die Tatsache gestellt, dass wir pro Produktionscharge zufkünftig 240.000 Flaschen abfüllen müssen. Diese Menge können wir nicht in wenigen Wochen verkaufen. Somit würden die Flaschen wochenlang lagern und der Fruchtanteil sich als Depot am Boden absetzen. Was wiederum die Qualitätsanmutung beeinträchtigt. 

Das finden wir schade, denn der angebotene „Bio Apfel“-Saft naturtrüb schmeckt zwar gut, doch der Verschluss hält nicht wirklich dicht. Somit ist der Pak nicht für unterwegs geeignet.

Nachtrag: nach mehreren Käufen revidieren wir das Urteil über den Verschluss – nicht immer, aber meistens hält er doch dicht.

Dieser Beitrag wurde unter bio, Lebensmittel abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s