dm definiert Nachhaltigkeit

Nachhaltige Wochen und gratis Einwegsackerln

Bei jedem Einkauf wird einem ein „gratis“ Plastiksackerl aufgedrängt. Nachgefragt bei der dm-Zentrale stellte sich heraus, dass dm das als Service(!) am Kunden sieht.
Ein Service an der Gesellschaft ist das sicher nicht und Müllvermeidung scheint bei dm noch nicht angekommen zu sein.

Nein, Verzeihung – für „[…]dm ist es selbstverständlich […]“ sich an der Initiative des Lebensministeriums zu beteiligen und veranstaltet daher ab 15. September nachhaltige Wochen!

Was auch immer das bedeuten mag.

Dieser Beitrag wurde unter Abfall, Nachhaltigkeit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s