Tu was! – Sag’s ihm!

Unter „tellBarroso“ gibt es nun eine europaweite Möglichkeit interaktiv auf die Frage zu antworten

„Wie die EU ihr Leben verbessern kann?“

Konkret wird gefragt, „In welchen Bereichen, die Ihr tägliches Leben beeinflussen, sollte die EU ihren Schwerpunkt setzen?“ und man/frau wird aufgefordert die eigenen Anliegen Punkt für Punkt kurz anzuführen und danach etwas zu erläutern. Einschränkungen gibt es keine.

Diese Möglichkeit sollte genutzt werden – wo hat man/frau sonst schon die Möglichkeit sich direkt an den Präsidenten der Europäischen Kommission zu wenden. Ich schließe mich daher Barroso an, der am Ende der Startseite meint:

Ich zähle auf Ihre Teilnahme!

José Manuel Barroso

Ich eben auch! 😉

Dieser Beitrag wurde unter Europa, Tu was! abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Tu was! – Sag’s ihm!

  1. Andrej schreibt:

    Guter Tip, danke Gernot,

    hab gleich dran teil genommen und meine Meinung raus posaunt. Mal sehn, in Brüssel war ich noch nie, aber eigentlich will ich auch garnich da hin. Aber is ja auch egal!
    Ich hab sowieso noch nie was gewonnen, noch nch mal an Erfahrung, höhöhö,

    lieber Gruß von Andrej

  2. almende schreibt:

    Hallo Andrej,

    gerne geschehen.

    Und an Erfahrungen scheinst du mir ohnehin schon reich zu sein – und neue Eindrücke kannst du überall gewinnen 😉

    Alles Gute

  3. andrejo schreibt:

    Nettes Kompliment, Gernot,

    ich danke sehr dafür. Und um das mal deutlich zu sagen, Dein Blog gefällt mir richtig gut – oder sagte ich das schon mal? Is ja auch egal, das kann man nich oft genug betonen!

    Schönes Wochenende wünsche ich, Andrej

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s