Kennst du Gelbstein?

In Österreich ist die Ansicht weit verbreitet, dass eine englische Bezeichnung einer deutschen überlegen ist. Egal für welche Initiative oder für welches Projekt, Englisch wird für modern, ausgefallen oder besonders kreativ gehalten.

So verwundert es auch nicht, dass selbst deutsche Eigennamen immer häufiger auch übersetzt werden, selbst wenn es gar keine entsprechenden englischen Begriffe gibt.

Zwei aktuelle Beispiele aus dem mir nahestehenden Naturschutzbereich sollen meine Aussage verdeutlichen:

  • so wird aus dem Kalkalpen-Nationalpark plötzlich ein Limestone-National Park, wobei Limestone korrekterweise mit Kalkgestein zu übersetzen wäre und es einen Kalkgestein-Nationalpark eben nicht gibt;
  • aus dem Donauauen-Nationalpark wird entweder ein Danube-National Park, oder eine andere Variante spricht vom Danube Floodplain-National Park. Im Englischen gibt es eben kein entsprechendes Wort für Auen und so wird aus Donauauen-Nationalpark plötzlich ein reiner Donau-Nationalpark oder ein Donau Überschwemmungsgebiet-Nationalpark. Beides trifft nur eben nicht zu.

Umgekehrt übersetzen diese übereifrigen Mitmenschen englische Namen jedoch nicht. Warum zum Beispiel nicht vom weltberühmten Gelbstein-Nationalpark (Yellowstone-National Park) oder vom Todestal-Nationalpark (Death Valley-National Park) die Rede ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Abgesehen davon, dass die übersetzten Namen zum Teil einfach unzutreffend sind, stehen die sie ja auch für etwas, stellen so etwas wie eine Marke dar und könnten, bei richtigem Gebrauch, mehr sein, als reine regionale Orts- oder Gebietsbezeichnungen. Aber dazu bräuchte es Selbstbewusstsein und wahrscheinlich ein grundlegend anderes Selbstverständnis.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kennst du Gelbstein?

  1. sebaa124 schreibt:

    ist voll dufte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s