Archiv der Kategorie: Meinungsfreiheit

Es zieht Kreise…

Ich war schon immer verwundert über die Vorgänge rund um die nun schon wohlbekannte Cause „Tierschützer“. Aber der Prozess zieht nun immer weitere Kreise und erreicht auch Bereiche, von denen ich nicht gedacht hätte, dass sie sich da hineinziehen lassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinungsfreiheit, Menschenrechte, Tierschutzprozess | Kommentar hinterlassen

Wenn das schon reicht, na dann…

Die südafrikanische Zeitung Mail & Guardian hat folgende Karikatur veröffentlicht: ich finde die ja nett, aber sie reicht anscheinend aus, um Proteste hervorzurufen. Also, wenn das schon reicht, na dann sollten wir uns besser warm anziehen Ach ja, die Meinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Meinungsfreiheit | Kommentar hinterlassen

Alltag

Ich bin irgendwie nicht der Aktivist, der sich vor einer Botschaft auszieht und damit protestiert (aber vielleicht liegt das auch daran, dass diese Ausziehproteste von Männern nicht sehr wirkungsvoll sind), auch stehe ich ungern vor einem Geschäft und schreie mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biodiversität, Meinungsfreiheit, Menschenrechte, Naturschutz, Tierschutz, Tu was! | 2 Kommentare

Wieder Verhaftungen von Tierschützern

Dazu folgender von Greenpeace übernommener Artikel: Japan drops investigation of whalers, arrests Greenpeace activists20 June 2008 Tokyo, Japan — Japanese police have arrested two Greenpeace activists for exposing a whale meat scandal involving the government-sponsored whaling programme. The two activists, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinungsfreiheit | Kommentar hinterlassen